Verband Deutscher Papierfabriken
  • Papieringenieur
  • Papiertechnologe

Berufe in der Papierindustrie

Die Papierindustrie mit ihren modernen Herstellungsanlagen benötigt fachlich hochqualifizierte Mitarbeiter. Mit fortschreitender technischer Entwicklung werden immer höhere Ansprüche an die Qualifizierung der Mitarbeiter gestellt. Die Vereinigung der Arbeitgeberverbände der Deutschen Papierindustrie (VAP) und der Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) stellen sich gemeinsam der Aufgabe der Fachkräftesicherung der Branche.

Doch nicht nur in der Produktion bieten sich gute berufliche Perspektiven in der Papierindustrie. Gefragt sind auch Fachkräfte für das Marketing oder den Vertrieb. Auch in vielen anderen Berufen spielt der Umgang mit dem Werkstoff Papier eine große Rolle, etwa in den Ingenieurs- und Ausbildungsberufen der Druckindustrie oder der papierverarbeitenden Industrie.

Ausführliche Informationen und Arbeitgeber finden Sie unter

www.papier-ausbildung.de

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

VDP-Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tanja Reinhold M.A.

E-Mail

Telefon +49 2 28 / 2 67 05 27
Telefax +49 2 28 / 2 67 05 62

Ihr Ansprechpartner

Vereinigung der Arbeitgeberverbände der Deutschen Papierindustrie e. V.

Dipl.-Betriebsw. Dipl.-Päd. Thomas Müller
Leiter Geschäftsbereich
Berufliche Bildung / Technische Weiterbildung

E-Mail

Telefon +49 72 24 / 64 01-133
Telefax +49 72 24 / 64 01-114