Verband Deutscher Papierfabriken

625 Jahre Papier in Deutschland

Papier: Gestern – heute – morgen


Eine Zukunft ohne Papier? – Einfach undenkbar. Genau wie eine Geschichte ohne Papier. Erfunden in China vor rund 2000 Jahren trat Papier seinen Siegeszug in Europa erst im Mittelalter an. Am 24. Juni 1390 gründete der Ratsherr Ulmann Stromer in Nürnberg die erste Papiermühle in Deutschland. Grund  genug, die Geschichte des Papiers in den letzten 625 Jahren zu erzählen, wichtige Entwicklungen aufzuzeigen und Meilensteine der Papiergeschichte aufzugreifen. Die Geschichte des Papiers in den letzten 625 Jahren ist eine Erfolgsgeschichte und sie wird es bleiben.